Nouveau: A guide to the treatment and control of equine gastrointestinal parasite infections (GL8, e)

A guide to the treatment and control of equine gastrointestinal parasite infections

Download-Link

Nouveau: Schéma ESCCAP Ectoparasites

Nouveau: Schéma ESCCAP Ectoparasites

Download-Link

Neu: ESCCAP-Schema Ektoparasiten

ESCCAP-Schema zur Bekämpfung von Zecken und Flöhen bei Hund und Katze

Download-Link

Archiv

26.06.2018
Nuovo : Schema ESCCAP Ectoparassiti



Nuovo : Schema ESCCAP Ectoparassiti

Download-Link

19.06.2018
Nuovo: Presa di posizione Leishmaniosi




Nuovo: Flyer I gatti sono un pericolo per le donne incinte?



Raccomandazioni aggiornate per la protezione dalla toxoplasmosi delle donne incinte e di altri gruppi a rischio

Download-Link

14.03.2018
Nouveau: Guideline Small Pet Mammals (e)



Control of Parasites and Fungal Infections in Small Pet Animals (rabbits, rats, mice, gerbils, guinea pigs, hamsters, chinchillas, ferrets)

Download-Link

09.05.2017
Nouveau: Flyer „Est-ce que le chat est un danger pour la femme enceinte?“



Les recommandations actuelles concernent la protection des femmes enceintes et autres groupes à risque face à la toxoplasmose.

Download-Link


Nouveau: Prise de position sur la leishmaniose (04/17)



Les infections à leishmanies peuvent entraîner chez le chien, mais également dans certains cas chez le chat, des maladies chroniques graves, qui peuvent s’avérer mortelles si elles ne sont pas bien traitées. L’adoption de chiens et chats errants ou d’animaux se trouvant en refuges (dans les régions méridionales et orientales) sur les lieux de vacances ou les animaux importés en Suisse par des organisations de protection animale est contrairement à leurs affirmations très risquée.

Download-Link

08.05.2017
Nouveau: Factsheet Giardia duodenalis



Extrait revisé du Guide de recommandations ESCCAP no. 6 (« Lutte contre les protozoaires intestinaux du chien et du chat »)

Download-Link

20.05.2016
Vector-borne Deseases Kongress (Granada/Spanien)



19./20.10.2016

ESCCAP is to host a scientific conference to discuss and examine current issues in emerging vector-borne diseases. ESCCAP VBD 2016 will be held on 19–20 October in Granada, Spain.

www.esccap.org

03.06.2014
Kongress ParaTrop2014 (Zürich)



16. – 19.7.2014

Gemeinsamer Kongress der Deutschen Gesellschaft für Parasitologie DGP, der Deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin und internationale Gesundheit DTG und der Schweizer Gesellschaft für Tropenmedizin und Parasitologie SGTP, organisiert von den Instituten für Parasitologie der Universitäten Bern (Prof. Bruno Gottstein) und Zürich (Prof. Peter Deplazes)

www.paratrop2014.uzh.ch


Echinococcus Kongress (Vilnius/Litauen)



8./9.10.2014

ESCCAP is pleased to announce that it will be holding an Echinococcus meeting at the Lithuanian Academy of Sciences (LAS) in Vilnius. The conference will be a One Health Initiative involving surgeons, medical practitioners, veterinary practitioners, epidemiologists and ecologists and it is anticipated that the event will attract delegates from across the world representing a wide range of disciplines. The Scientific Committee will be chaired by Professor Peter Deplazes (CH) and comprises Professors Bruno Gottstein (CH) and Thomas Junghanss (D).

www.esccapevents.org/

26.02.2014
Angiostrongylus vasorum-Infektion
des Hundes




Virbac plus Literaturservice

Download PDF

15.11.2013
„Wir können Test zur Zeit nicht empfehlen“



Interview mit
PD Dr. Manuela Schnyder/Dr. Jean C. Pfister
Hunde, 11/13
15. November 2013
Download-Link

21.01.2013
Neu erschienen: Lehrbuch der Parasitologie für die Tiermedizin



Parasitologie für Studium, Weiterbildung und Praxis – der Klassiker der Veterinärparasitologie ist ideal für Prüfungsvorbereitung und maximal praxisrelevant. Das Buch, an welchem mit Prof. Deplazes und Prof. von Samson die Präsidenten von ESCCAP Schweiz und ESCCAP Deutschland federführend waren, ermöglicht leichtes, strukturiertes Lernen durch klare Stoffgliederung und praktische Kapitelzusammenfassungen. Alle relevanten Protozoen, Helminthen und Arthropoden werden als Ursachen parasitärer Erkrankungen oder als Überträger von Erregern dargestellt. Tierspezifische Übersichten zu Therapie und Bekämpfungsmassnahmen sorgen für schnelle Orientierung. Auch Zoonosen und der Befall von Lebensmitteln mit Parasiten werden behandelt. Einprägsame Entwicklungszyklen sowie hervorragende Farbfotos der klinischen Symptome und pathologischen Veränderungen veranschaulichen den Inhalt. Diagnostische Tafeln ermöglichen schnelle Differenzierung der Entwicklungsstadien unter dem Mikroskop. Alle Inhalte sind vollständig aktualisiert und auf den Lehrplan abgestimmt worden.

Lehrbuch der Parasitologie
für die Tiermedizin

Prof. Dr. med. vet. Peter Deplazes, Prof. Dr. med. vet., Dr. h.c. Johannes Eckert, Prof. Dr. med. vet. Georg von Samson-Himmelstjerna, Prof. Dr. med. vet. Horst Zahner

3., überarbeitete Aufl., November 2012
Enke-Verlag, Stuttgart
639 S., 421 Abb.
CHF 124.80 (Euro 99.99)
ISBN: 978-3830411352

26.09.2012
Toxocara-Kongress



26.09.2012
Medizinische, biologische und veterinärmedizinische Aspekte von Toxocara und Toxocarosis u.a. mit Prof. Dr. Peter Deplazes 3. – 5.10.12, Budapest.

Toxocara 2012 Abstract Booklet is now available for download.